Postpartum

When a child is born, a mother is born too.
-osho

Als Postpartum Doula begleite ich dich in deinem Wochenbett und bin in einem Rahmen der dir gut tut für dich da.

WOCHENBETT PAKET

Das Buch die ersten 40 Tage von Heng Ou beschreibt folgende 5 Kriterien des Wochenbetts:
1. Rückzug, 2. Wärme, 3. Support, 4. Ruhen, 5. Rituale
Darauf basiert meine Wochenbettbegleitung. Ebenso integriere ich Wissen aus der Ayurveda und TCM, sowie traditionelle Rituale in die Begleitung.

Natürlich gehe ich jederzeit auf deine individuellen Wünsche ein.
Im Paket enthalten sind ein kostenloses Vorgespräch in der Schwangerschaft und Whatsapp Bereitschaft.

Matrescence Angebot

3 postnatale Treffen die folgendes beinhalten:

• wochenbettgerechte Nahrung für die Mama
• eine weitere Hand für dich & das Baby
• Massagen, sanfte Berührung, gehalten werden
• 1-2 Reiki Treatments
• Yonisteaming
• äth. Öle zur emotionalen Unterstützung
• Yoga und Meditation
• Belly Binding

400€

Du kannst jederzeit gerne einzelne Stunden oder Rituale dazu buchen.
55€/ Stunde


RITUALE & EINZELANGEBOTE

Belly Binding

Bengkung Belly Binding ist eine malaysische Methode den Bauch nach der Geburt zu binden. Auf einfache und effektive Weise unterstützt es den Körper Physisch und emotional wieder zu schliessen. Dabei wird, in einem Ritual eingebunden, der Bauch mit traditionell überlieferten Kräutern und Ölen Massiert und in ein 14-17 Meter langes Tuch in einer bestimmten Technik um den Bauch gebunden. Dies kann ebenso eine wundervolle und wohlverdiente Auszeit für die frische Mama sein.

Das Belly Binding sollte danach mindestens 30 Tage lang von der Frau selbst durchgeführt werden um den Organen zu helfen und auf die anschliessende Rückbildung vorzubereiten (ist kein Ersatz für Rückbildung).

Belly Binding kann ebenso auch während der Menstruation angewendet werden um für Stabilität zu sorgen.

ca 1,5h / 75€

.

Rebozo – Closing the Bones Zeremonie

Die Zeit von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett ist die Zeit des Öffnen und Schliessen. Um diese Zeit abzuschliessen gibt es die Closing the Bones Zeremonie. Gemeinsam mit ein paar wichtigen Frauen oder auch alleine, gibt es den Raum Altes zu besprechen und gehen zu lassen.

Diese alte Tradition aus Mexico findet ca 4-6 Wochen nach der Geburt statt, um die Zeit der Schwangerschaft und Geburt symbolisch zu beenden, der Mutter einen emotionalen und körperlichen Abschluss zu bieten. Hierfür werden traditionell handgewebte Rebozo Tücher genutzt die durch sanften Druck helfen die Aufmerksamkeit nach innen zu richten, bei sich anzukommen und sich tief zu entspannen.

Kann auch bei Abschluss der Stillzeit, Trauer oder Herausforderungen im Leben genutzt werden.

2 – 3h / 190€

.

Plazenta Ritual

Die Plazenta ist die erste direkte Verbindung zwischen Mutter und Kind und wird in vielen Traditionen als heilig und Teil des Babys angesehen. In einigen Traditionen wird sie rituell genauso gefeiert wie die Geburt des neuen Erdenkinds selbst.

Bei einem Plazenta Ritual ehren wir deine Plazenta und verabschieden uns von ihr. Auch wenn du deine Plazenta nicht behalten konntest, ist ein Ritual möglich.
Teil davon ist ein Plazenta Abdruck oder Bild und bei Wunsch auch Kapseln.

1-2h / 110€


Talk about your Birth

Immer erleben wir die Geburt unseres Babys auf besondere Weise. In jedem Fall müssen und wollen wir darüber sprechen.
Ich höre dir gerne zu und begleite dich in der Verarbeitung deines Geburtserlebnisses.

Bei dir zu Hause, in unseren Räumen, via Zoom oder Telefon

50€ die Stunde
2 Treffen plus 1 Telefonat


UND DANACH ?

Sanfte energetische Gebärmutterarbeit: Womb Blessing
Langzeitunterstützung: Reiki und Maria Magdalenas Licht
Online Circle für Mamas: coming soon !

Herzensempfehlung: The Practice von Amanda Norgaard

WICHTIG

Als Doula ersetze ich niemals die Dienste einer Hebamme !
Ich kann dich seelisch und emotional Unterstützen und im besten Fall Hand in Hand mit deiner Hebamme zusammen arbeiten.

Die Dienstleistung einer Doula ist eine Privatleistung. Unter Umständen übernimmt die Krankenkasse einen Teil davon. Fragen lohnt sich.

Hebammen in Bad Belzig: http://hebammen-in-belzig.de/

%d Bloggern gefällt das: